Die Urlaubsverlängerung
Turnierfahrt einer Erwachsenen- und einer Jugendmannschaft
ins dänische Odense vom 6. bis 8. August 2004
"Wie war Odense?", wurden die Teilnehmer nach dieser Turnierfahrt gefragt. "Och, das Wetter war prima!", kam häufig als Antwort. In der Tat war die spielerische Leistung irgendwo zwischen grottig und gar nicht anzusiedeln.
Das tat der Stimmung keinen Abbruch, denn schließlich sollten hier die Sommerferien verlängert werden. Und das mit dem Sommer stimmte ja wohl auch...
Sven als stolzer Wochenendbesitzer eines muffigen 9Sitzers mit schiefer Lenkung.
Zwei gefährliche Wasserballer, die sich an Bord die Zeit vertreiben.
Wie baut man eine Jurte auf...?
Wie macht man einen Palstek...?
Unsere Oberturner!
Unsere Cover-Boys!
Hoffen und Verzweiflung am Beckenrand.
Jan schießt ein Tor.
Genervt wirken diese Herren jedenfalls nicht...
Unser Grill der Marke "selber schrauben" mit Kohle der Marke Landmann.
Steffi.
Wechselstimmung beim HTB62
Martin schießt ein Tor...
...und Ben verhindert eins.
Der fiese 10er mit dem blauen Auge.
Belastungsprobe für Chrischis Feldbett.
Statt Pokale gab´s Danske-Bank-Trinkflaschen.
Rauchen gefährdet Ihre Gesundheit.
Steffi.
Paul und Tobi.
Ein Exklusivbericht von Jan:
Ergebnisse
Jugend (U15)
HTB62Kolding
13:3
OSLF Odense 2HTB62
0:8
HTB62SSK Slagelse
2:20
OSLF Odense 1HTB62
13:6
Nyborg / TommerupHTB62
2:4
LIF Lystrup HTB62
6:5
Spiel um Platz 3:
LIF Lystrup
htb
HTB62
HTB
2:10
Herren (gemeinsame Runde mit den "Old Boys")
SSK SlagelseHTB62
12:3
HTB62Kolding
5:5
Lamberseter (Norwegen)HTB62
9:9
OSLF Odense Old Boys HTB62
7:2
OSLF Odense HTB62
13:2
Spiel um Platz 3:
Lamberseter (Norwegen)
HT
HTB62
H
9:5